Infocenter

 

In diesem Bereich finden Sie allgemeine Informationen zur Bestellabwicklung, zu den Versandkosten und Zahlungsmöglichkeiten und zu weiteren Themen. Technischen Support erhalten Sie hier. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bestellung

Bitte wählen Sie zunächst die gewünschten Artikel durch Klick auf den Link "Hinzufügen zum Warenkorb" aus. Sobald Sie alle Artikel, die Sie kaufen möchten, ausgewählt haben, können Sie den Abschluss des Bestellvorgang mit einem Klick auf den Link "Zur Kasse" im Warenkorb einleiten. Wenn Sie Erstbesteller sind, tragen Sie bitte Ihre Daten in das dafür vorgesehene Formular ein und folgen dann den am Bidschrim angezeigten Anweisungen. Sollten Sie bereits registrierter Kunde sein, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Einer erneute Angabe Ihrer persönlichen Daten (z.B. der Lieferanschrift) ist dann nicht mehr notwendig.

 

 

Widerrufsrecht und Muster-Widerrufsformular

Verbraucher können ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Details entnehmen Sie bitte der Nummer 4 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dort finden Sie auch das Muster-Widerrufsformular.

 

 

Versandkosten und Preise

Alle anfallenden Kosten werden automatisch von unserem Shopsystem errechnet und Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung mitgeteilt. Die Höhe der Versandkosten wird anhand des Gesamtwerts der im Warenkorb befindlichen Produkte ermittelt und im Warenkorb als eigene Position dargestellt, sobald mindestens ein Artikel ausgewählt wurde. Für die Berechnung der Versandkosten wird folgende Formel zugrunde gelegt, die für alle im Shop verfügbaren Versandarten mit Ausnahme der Versandart "Download / ESD" gilt:

 

 

1. Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands bei einem Warenkorbwert unter 250 €

 

DHL Paketdienst:  5,90 € inkl. 19% MwSt.

Bei Wahl der Zahlungsmethode Vorkasse gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 2,00 € inkl. 19% MwSt.

 

2. Versandkostenpauschale für Lieferung in das EU-Ausland bei einem Warenkorbwert unter 500 €

 

DHL Paketdienst: 17,90 € inkl. 19% MwSt.

Bei Wahl der Zahlungsmethode Vorkasse gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 2,00 € inkl. 19% MwSt.

 

 

 

3. Versandkostenpauschale für Lieferung in die Schweiz bei einem Warenkorbwert unter 500 €:

 

DHL Paketdienst: 17,90 € inkl. 19% MwSt.

Bei Wahl der Zahlungsmethode Vorkasse gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 2,00 € inkl. 19% MwSt.

 

In der Versandkostenpauschale sind das Porto und die Verpackung enthalten. Ab einem Warenkorbwert von 250 € (Deutschland) bzw. 500 € (EU/Schweiz) berechnen wir Ihnen keine Versandkostenpauschale. Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer in Höhe von 19%. Bitte beachten Sie, dass der Zusteller bei Nachnahmesendungen ein zusätzliches Übermittlungsentgelt in Höhe von 2,00 € pro Paket berechnet und wir Ihnen für diese Zahlungsmethode eine Nachnahmegebühr in Höhe von 5,00 € berechnen. Im Rahmen der Auftragsabwicklung erhalten Sie von uns eine Sendungsnummer, mit deren Hilfe Sie den Status der Sendung auf der Internetseite des Paketdienstes verfolgen können.

Für Produkte, die wir als Download bereitstellen bzw. die über ESD ausgeliefert werden, berechnen wir keine Versandkosten. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihnen durch den Download dieser Produkte ggf. Kosten entstehen können. Die Höhe dieser Kosten sind u.a. abhängig von Ihrem gewählten Internettarif.

 

 

 

Liefergebiete

Wir liefern nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande (außer: Überseegebiete), Luxemburg, Frankreich (außer: Überseegebiete), Italien (außer: Livigno, Vatikanstadt, San Marino), Spanien (außer: Ceuta, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, La Gomera, Lanzarote, La Palma, Melilla, Teneriffa), Portugal (außer: Azoren, Madeira), Finnland, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Slowenien, Schweden, Dänemark (außer: Grönland, Färöer), Griechenland und nach Ungarn.

 

 

Hinweise für unsere Kunden aus der Schweiz

Sofern Sie eine Lieferadresse in der Schweiz angeben und Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der Schweiz haben, berechnen wir Ihnen keine deutsche Umsatzsteuer (derzeit 19% für alle im Shop gelisteten Produkte). Sie können den Nettopreis ermitteln, indem Sie den angezeigten Bruttopreis durch 1,19 teilen. Unser Shopsystem zieht die Umsatzsteuer automatisch im Rahmen des Bestellprozesses ab. Ab einem Warenkorbwert von 500€ berechnen wir keine Versandkosten, wobei die Sendung aus versicherungstechnischen Gründen dann auf mehrere Pakete aufgeteilt wird. Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen in die Schweiz zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do. Das in der EU geltende Widerrufsrecht für Verbraucher bieten wir Schweizer Kunden in Übereinstimmung mit unseren AGB nicht an, da die Rückabwicklung mit unverhältnismässigen Kosten verbunden wäre. Sollten Sie wider Erwarten nicht mit unseren Produkten zufrieden sein, kontaktieren Sie uns - wie finden dann gemeinsam eine Lösung.

 

Überblick über die möglichen Versandarten

1. DHL Paketdienst

Alle Lieferung innerhalb Deutschlands und in die EU sowie in die Schweiz erfolgen mit dem DHL Paketdienst. Sie erhalten nach dem Versand eine Sendungsnummer, so dass Sie den Status Ihrer Sendung online abfragen können.

2. Download / ESD

Einige Produkte können über einen Downloadlink bezogen werden bzw. werden über ESD ausgeliefert. ESD steht für Electronic Software Delivery und bedeutet, dass wir Ihnen alle Informationen, die Sie für Installation und Lizenzierung benötigen, per E-Mail zusenden. Diese E-Mail enthält einen Downloadlink zum Herunterladen der Software (inkl. Authentifizierungsdaten) und in der Regel die Seriennummer bzw. einen Installationsschlüssel, die Sie in einigen Fällen für die Installation und Registrierung beim Hersteller benötigen. Über diese Versandart erhalten Sie auch die Zugangsdaten für kostenpflichtige Dienste, beispielsweise für Dienste/Dienstleistungen, die die Ironkey Personal und Enterprise betreffen. Ob diese Versandart für ein Produkt zur Verfügung steht, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Artikelbeschreibung.

3. Selbstabholung

Viele Produkte können Sie auch bei uns direkt abholen. Sollten Sie sich für diese Variante entscheiden, teilen wir Ihnen im Rahmen der Auftragsabwicklung mögliche Abholtermine mit.

Wichtiger Hinweis

Für einige Produkte gelten hinsichtlich der verfügbaren Versandarten Einschränkungen, auf die in der Artikelbeschreibung hingewiesen wird. Dadurch kann es vorkommen, dass Sie bestimmte Artikel nicht zusammen in den Warenkorb legen können. Ein Beispiel soll diesen Fall verdeutlichen: Sie legen ein Produkt in den Warenkorb, das nur per Paketdienst zugestellt werden kann. Danach möchten Sie ein Produkt in den Warenkorb legen, das nur mittels Download / ESD ausgeliefert werden kann. Unser System erkennt diese Kollision und verhindert, dass Sie das zweite Produkt Ihrem Warenkob hinzufügen. Bitte lösen Sie in solchen Fällen zwei Bestellungen aus: in der ersten Bestellungen fassen Sie alle Artikel zusammen, die per Paketdienst versendet werden können. In der zweiten Bestellung fassen Sie alle Artikel zusammen, die nur mittels Download / ESD verschickt werden können.

 

 

Lieferung

Wir liefern in der Regel mit dem Paketdienst DHL (Deutschland) an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sollten Sie sich für eine Nachnahmelieferung entschieden haben, versenden wir mit dem Paketdienst DHL (nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands auswählbar). Die Lieferzeit beträgt bis zu 5 Tage nach Eingang der Zahlung (Zahlungsart Vorkasse) bzw. der Bestellung (allen anderen Zahlungsarten). Produkte, die wir als Download bereitstellen oder via ESD ausliefern, stellen wir unverzüglich nach Eingang der Zahlung bereit bzw. liefern wir unverzüglich nach Zahlungseingang via E-Mail aus. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

 

Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Ust.-IdNr. bzw. UID)

Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist optional. Wenn Sie über eine eigene, gültige Ust.-IdNr. bzw. UID verfügen und uns diese im Rahmen des Bestellprozesses schriftlich mitteilen, berechnen wir keine Umsatzsteuer, sofern es sich um eine innergemeinschaftliche Lieferung handelt. Für Lieferungen innerhalb Deutschland hat die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer keine Relevanz.

 

Zahlungsmöglichkeiten

Im Rahmen des Bestellvorgangs haben Sie die Möglichkeit, zwischen den Zahlungsarten "Vorkasse", "Nachnahme",  "Barzahlung", "PayPal",  "Kreditkarte" und "Rechnung" zu wählen. Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen die bestellten Artikel zuschicken, entscheiden Sie sich bitte für "Vorkasse",  "Nachnahme", "Kreditkarte", "PayPal oder "Rechnung". Bitte berücksichtigen Sie hierbei die folgenden Hinweise.

Vorkasse bedeutet, dass Sie uns den vereinbarten Kaufpreis inklusive Versandkosten vorab überweisen und wir die Ware nach Erhalt der Zahlung versenden. Bei Wahl dieser Zahlungsmethode gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 2,00 Euro (inkl. 19% MwSt.) pro Bestellung. Unsere Bankverbindung finden Sie in der E-Mail "Eingangsbestätigung", die Sie nach Abschluss des Bestellvorgangs erhalten.

PayPal bedeutet, dass Sie den vereinbarten Kaufpreis inklusive Versandkosten über das Zahlungssystem "PayPal" vorab anweisen und wir die Ware erst nach Erhalt der Zahlung versenden. Ihr PayPal-Konto wird zum Zeitpunkt der Bestellung belastet. Damit entspricht diese Zahlungsart im Wesentlichen der Zahlungsart  "Vorkasse".

Unser Shopsystem leitet Sie im Rahmen des Bestellprozesses automatisch auf die Seite von PayPal weiter. Sollte die automatische Weiterleitung nicht funktionieren, rufen Sie die Webseite bitte selbst in Ihrem Browser auf und nehmen die Zahlung vor. Sollten wir feststellen, dass uns die Zahlung nicht erreicht hat, senden wir Ihnen eine Zahlungsanforderung über PayPal zu.

Kreditkarte gibt Ihnen die Möglichkeit, die Zahlung mittels Ihrer VISA, Mastercard oder American Express Kreditkarte vorzunehmen. Wenn Sie diese Zahlungsmethode wählen, werden Sie im Rahmen des Bezahlvorgangs auf die Seiten des Zahlungsverarbeiters WorldPay geleitet. Ihre Kreditkartendaten geben Sie in der sicheren Umgebung von WorldPay ein. Sie müssen dazu kein Konto bei WorldPay einrichten. Ihr Kreditkartenkonto wird zum Zeitpunkt der Bestellung belastet. Damit entspricht diese Zahlungsart im Wesentlichen der Zahlungsart  "Vorkasse". Der maximale Bestellwert liegt bei 5.000€. Wir berechnen Ihnen für diese Zahlungsmethode eine Gebühr in Höhe von 3% vom Warenkorbwert. Die Nutzung dieser Zahlungsmethode ist derzeit aus technischen Gründen nicht möglich.

Nachnahme bedeutet, dass Sie den fälligen Kaufpreis inklusive Versandkosten, der Nachnahmegebühr in Höhe von 5,00 € und eines zusätzlichen Übermittlungsentgelts in Höhe von 2,00 € pro Paket direkt beim Zusteller entrichten, bevor dieser Ihnen die bestellten Artikel aushändigt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an. Der maximale Bestellwert liegt bei 3.500€. Diese Zahlungmethode bieten wir nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands und nur für die Versandart "DHL Paketdienst" an.

Barzahlung ist nur dann möglich, wenn Sie die bestellten Artikel nach vorheriger Terminvereinbarung bei uns abholen. Bitte beachten Sie, dass Produkte, die wir als Download bereitstellen oder via ESD ausliefern, nicht persönlich abgeholt werden können und auch nicht per Nachnahme versendet werden.

Rechnung ("Kauf auf Rechnung") bieten wir folgenden Kunden unter den genannten Bedingungen an

  • Öffentlichen Auftraggebern (z.B. Behörden, Schulen, Krankenkassen, Bundeswehr, Hochschulen, Kirchen, Stadtwerke), Banken und Versicherungen, börsennotierten Unternehmen. Das Zahlungsziel beträgt 30 Tage nach Erhalt der Ware.
  • Unternehmen (Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften) mit Sitz in Deutschland - vorbehaltlich einer erfolgreichen Bonitätsprüfung. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage nach Erhalt der Ware. Der Warenkorb darf einen Wert von 1.500 Euro inkl. 19% MwSt. nicht überschreiten. Es bestehen keine offenen Forderungen aus anderen Bestellungen. Die Lieferadresse darf von der Rechnungsanschrift abweichen, solange es sich um die Adresse einer Niederlassung handelt. Für diese Zahlungsmethode erheben wir eine Gebühr in Höhe von 0,99 Euro inkl. 19% MwSt.
  • Verbrauchern, Freiberuflern und Einzelunternehmern mit Hauptwohnsitz in Deutschland - vorbehaltlich einer erfolgreichen Bonitätsprüfung. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage nach Erhalt der Ware. Der Warenkorb darf einen Wert von 300 Euro inkl. 19% MwSt. nicht überschreiten. Es bestehen keine offenen Forderungen aus anderen Bestellungen. Die Lieferadresse darf von der Rechnungsanschrift nicht abweichen. Die Kundenadresse (= Adresse des Bestellers) darf von der Rechnungsadresse nicht abweichen. Eine Lieferung an eine Packstation ist nicht möglich. Wir behalten uns vor, die Sendung mit dem DHL Service - Eigenhändig zu versenden (ohne Aufpreis). Für diese Zahlungsmethode erheben wir eine Gebühr in Höhe von 2,99 Euro inkl. 19% MwSt.

Die aufgeführten Gebühren für die Zahlungsmethode Rechnung stellen einen Beitrag zu den Kosten dar, die uns durch diese Zahlungsmethode entstehen. Hierzu zählen beispielsweise die Kosten der ggf. durchgeführten Bonitätsprüfung. Weitere Informationen über die Bonitätsprüfung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist PayPal?

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos.

Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.
Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.
Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.
Anmelden und PayPal sofort nutzen:
•    Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung
•    Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
•    Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

 

Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre zurückliegenden Bestellungen können Sie in unserem Login-Bereich einsehen, sofern Sie ein Kundenkonto angelegt haben.

 

Angebot und Vertragsschluss, Vertragssprache

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschließen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

Gesetzliche Gewährleistungsrechte

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

 

Besondere Bedingungen für Chipkarten

Für kontaktlose Karten und kontaktbehaftete Chipkarten gelten folgende zusätzliche Bedingungen:

1. Kein Verkauf an Verbraucher (= Privatpersonen)

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung Ihre Firmierung, Unternehmensbezeichnung, den Behördennamen oder Ihre Umsatzsteuer-ID an. Sollte keine dieser Angaben gemacht werden, werden wir geeignete Nachweise von Ihnen nachfordern müssen (z.B. Handelsregisterauszug, Gewerbenachweis), um sicherzustellen, dass Sie nicht in Ihrer Eigenschaft als Verbraucher (Privatperson) bestellen.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

2. Mindestabnahmemenge

Die Karten sind in Kartons zu 25 Stück verpackt. Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Verpackungseinheit = 25 Stück. Eventuelle Abweichungen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung.

 

Bestellung per Fax oder E-Mail

Sofern Sie kein Verbraucher sind und aufgrund interner Richtlinien bzw. aus technischen Gründen nicht in WebShops bestellen dürfen, können Sie uns Bestellungen per Fax oder E-Mail senden:

Bestellungen per Fax:     +49 (0)4154 / 60 25 - 16

Bestellungen per E-Mail:  service@ganec.de

 

Hinweis nach Batteriegesetz

Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgegeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Symbol Batteriegesetz
 

 

 

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

 

 

Kundendienst

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und Ihr Feedback.